NEWS

Re-invent the residency #2



Die zweite thematische Residenz ist ein Folge-Event von «Re-invent the residency».

Im Januar 2015 wurden sieben Künstler mit unterschiedlichem Hintergrund ins Arc eingeladen, um über die zukünftige Handhabung der Residenz zu sprechen. Neben Gesprächsworkshops haben wir dieResidenz gemeinsam und buchstäblich ganz nach dem Motto «Making is thinking» neu erfunden und neu gestaltet. Zusammen haben wir ein tragfähiges und umsetzbares Konzept entwickelt: eine modulare Struktur aus Holzelementen, die von den Bewohnern des Arc dazu genutzt werden können, sich das Haus zu eigen zu machen.

Die Künstler haben beschlossen, im August 2015 ins Arc zurückzukehren, um die Gespräche fortzusetzen und Methoden und Tools für die Residenz zu entwickeln. Theoretikerin und Kuratorin Andrea Phillips (London), Künstler Filip Berte (Berlin) und das ckö-Kollektiv (Zürich) werden diesmal bei uns sein.

Teilnehmende: Filip Berte (Berlin), Nicolas Field (Genf), Martina Raponi (Bologna/Amsterdam), Patrick Savolainen (Bern/Biel), Gosie Vervloessem (Brüssel), Sara Widmer (Zürich)

Experten: Andrea Phillips (London), ckö (Zürich)

Gallerien

image from gallery

Re-invent the residency 2

29 Bilder