Gast

Elisabeth LLach


Elisabeth LLach wurde 1970 in Neuenburg geboren. Sie studierte Kunst an der ECAL (CH). 

Seit 1995 widmet sie sich voll und ganz der Kunst, insbesondere der Malerei und der Zeichnung. Sie stellt ihre Werke in Galerien (KATZCONTEMPORARY in Zürich, Galerie C in Neuenburg), Museen (MAMCO in Genf, CACY in Yverdon) und an künstlerischen Veranstaltungen (Printemps de Septembre in Toulouse) aus. Mit ihren Arbeiten erkundet sie unaufhörlich das weite, mehrdeutige Feld der Darstellung der Frau.

Projekte

Datum

02. SEP 2018